News

Liebe Fellknäulbesitzer,

nun ist es so weit. Unser Urlaub steht vor der Tür. Wir sind von 21.8 bis 29.8 auf Urlaub. Termine ab 30.8 wieder möglich.

Screenshot_20210823_203554

________________________________________________________________________

!!! ACHTUNG ÄNDERUNG !!!

Liebe Fellknäulbesitzer, 😁

Nun ist es soweit. Ab 20. April 2020 – Montag kann ich meine Tätigkeit im Salon wieder ausführen.✂️Durch die Änderung aus tierschutzrechtlichen Gründen, ist jetzt schon ab morgen die Öffnung meines Salons möglich. Wegen die Schutzmaßnahmen: Bitte den Hund beim Einfahrtstor an mich übergeben – Danke !! Zwischen den Terminen lasse ich eine halbe Stunde frei um Treffen zu vermeiden.

Jeder der einen Termin braucht bitte per what’s app schreiben (06644191245) oder zwischen 8:00 und 18:00 telefonisch mit mir vereinbaren.🕘 

Hausbesuche sind wieder möglich.🚗 Jedoch ist dabei folgendes zu beachten:

Der Zeitpunkt des Hundefriseurtermins sollte so gewählt werden, dass nur ein Besitzer samt Tier dabei ist und sich weitere Personen nicht in umittelbarer Nähe aufhalten. Während des Termin ist zwischen Hundehalter und Hundefriseurin ein Mindestabstand von 2 Meter zu halten. Personen die besonders gefährdet sind, werden gebeten eine Ersatzperson zu organisieren, die den Termin abhält. Weiters gilt dies auch für Personen, wenn in deren Haushalt Personen mit Symptomen eines grippalen Infektes erkrankt sind.

Freue mich schon auf Euch bis bald
Eure Fellknäulfriseurin🐈🐕

_______________________________________________________________________________

Der Frühling ist da und natürlich mit ihm auch wieder die „lieben“ Zecken…

An Alle die noch einen Zeckenschutz für ihren Hund oder ihre Katze suchen. Heuer ist wieder ein sehr zeckenreiches Jahr und es ist besser gleich etwas zu tun bevor Entzündungen oder sogar Krankheiten auftreten. Deswegen empfehle ich euch das SERESTO Band. Es ist zwischen 7 und 8 Monaten wirksam, kann auch im Wasser getragen werden und ich habe dieses selbst für meine Hunde gekauft. Ich war die letzten zwei Jahre schon sehr zufrieden weil meine Tiere keine Zecken mehr hatten. Und es wirkt sogar gegen Flöhe und Haarlinge.

________________________________________________________________________________

Weil ich in letzter Zeit des Öfteren gefragt wurde, ob ich große langhaarige Hunde (z.b. Bernhardiner, Berner Sennenhund etc. ) auch komplett abscherren würde…

Meine Antwort darauf: Nein, bei diesen Rassen mache ich das nicht.

Ich möchte Ihnen erklären, warum man dies nicht tun sollte.

Nehmen wir den Berner Sennenhund her. Diese Rasse hat ein sogenanntes Mischhaar. Daher haben sie neben einer sehr dichten Unterwolle auch das lange, seidige Haarkleid. Im Winter ist diese Rasse durch die Unterwolle geschützt vor der Kälte. Aber im Sommer werden sie oft von der Hitze geplagt. Speziell im Sommer sollte man die Unterwolle komplett entfernen damit das Fell gut durchlüftet ist. Die Haarlänge an sich ist nicht das Problem in der Hitze. Umso besser die Haare gepflegt und belüftet sind, desto besser kann sich die Haut darunter abkühlen.

Nimmt man Ihnen die langen Haare durch komplettes Abscherren weg, gelangt die Sonne direkt auf die Haut und demnach ist solch eine Rasse mehr der Hitze ausgesetzt als zuvor.

Daher würde ich Ihnen empfehlen Ihren Hund öfters zu baden und die Unterwolle entfernen zu lassen. Darüber hinaus kann man die langen, seidigen Haare etwas nachschneiden um wieder ein gleichmäßig und schön anliegendes Haarkleid zu bekommen.

_________________________________________________________________________________

Der Frühling ist da und natürlich mit ihm auch wieder die „lieben“ Zecken…

An Alle die noch einen Zeckenschutz für ihren Hund oder ihre Katze suchen. Heuer ist wieder ein sehr zeckenreiches Jahr und es ist besser gleich etwas zu tun bevor Entzündungen oder sogar Krankheiten auftreten. Deswegen empfehle ich euch das SERESTO Band. Es ist zwischen 7 und 8 Monaten wirksam, kann auch im Wasser getragen werden und ich habe dieses selbst für meine Hunde gekauft. Ich war die letzten zwei Jahre schon sehr zufrieden weil meine Tiere keine Zecken mehr hatten. Und es wirkt sogar gegen Flöhe und Haarlinge.

Achtung bei Welpen: Geeignet für Welpen ab 7 Wochen und junge Katzen ab 10 Wochen.

Weiter Infos: https://www.seresto.at/

_____________________________________________________________________________________